Triviso AG
triviso cloud



Triviso ERP als Mietmodel in der Cloud

Neu stellt die Triviso AG ihre ERP-Lösung als cloudbasierte Version zur Verfügung. Die Anwender profitieren dabei von einem sicheren, einfachen und schnellen Zugriff auf Triviso ERP, unabhängig vom eingesetzten Browser, Gerät oder Betriebssystem. Bereits vorhandene, externe Dienste wie Microsoft Office 365 oder Anbieter von Onlinespeichern, können ebenso eingebunden werden wie Schnittstellen zu Druckern und Maschinen.

Triviso Cloud eignet sich insbesondere für Kleinbetriebe und Start-ups, da hohe Investitionskosten für die Serverumgebung und deren Unterhalt entfallen. Dennoch bietet Triviso Cloud dieselben bekannten Funktionen und Module wie bei einer lokalen Serverinstallation. Kundenspezifische Anwendungen und Konfigurationen bleiben individuell umsetz- und anpassbar. Ebenso wird die Unterstützung durch die Helpline sowie die Wartung der Software durch die Triviso AG gewährleistet. Dabei sind sämtliche Daten in einem Schweizer Rechenzentrum gesichert und unterstehen der ISO-Zertifizierung.
Mehr Informationen unter www.triviso.ch/cloud


Kontaktdaten:
Daniela Zürcher
Marketing & Kommunikation
+41 32 628 20 92